Skip to main content

Mizuno Wave Hitogami 3 Damen

(4.5 / 5 bei 4 Stimmen)

Preisvergleich

124,95 €

Zuletzt aktualisiert am: 19. Mai 2019 10:59
Kaufen

129,91 €

Zuletzt aktualisiert am: 19. Mai 2019 10:59
Nicht Verfügbar
Hersteller
Laufschuh-Typ (m/w)
Kategorie
LaufstielNeutral
Läufer-GewichtLeicht, Mittel, Schwer
Passform1 Nummer grösser bestellen
DämpfungMittlere Dämpfung
FlexibilitätHohe Flexibilität
Gewicht220g

Beschreibung

Mizuno Wave Hitogami 3 Test & Vergleich

Der Mizuno Wave Hitogami 3 Damen richtet sich an Sportlerinnen die einen schnellen Wettkampfschuh wünschen. Er ist aus der Kategorie Lightwight trainer und vor allem für schnelle Läufe geeignet. Ein Schuh für alle Distanzen bis zum Halbmarathon. Den Mizuno Wave Hitogami 3 Test haben wir im Juli 2017 auf insgesamt 8km Trainingsläufen durchgeführt. Dabei waren wir im wesentlichen auf Asphalt und Strasse unterwegs. Ihr möchtet den Schuh noch mit anderen Laufschuhen vergleichen? Dann findet Ihr hier unseren umfangreichen Laufschuhe Test für 2017. Zusätzlich sind folgende Informationen in diesen Vergleich mit berücksichtigt worden:

  • Berücksichtigte Testergebnisse: 2
  • Berücksichtigte Kundenmeinungen: 1
  • Herstellerinformationen

Für wen ist der Mizuno Wave Hitogami 3 Damen geeignet?

Der Mizuno Wave Hitogami 3 Damen ist ein leichter Laufschuh und vor allem für schnelle Läufe konzipiert. Die Dämpfung besteht aus einer parallelen Wave Plate mit U4iC als Zwischensohlenmaterial. Nach Herstellerangaben bietet diese Technologie einen hohen Komfort. Weitere Vorteile sind ein geringeres Gewicht als vergleichbarere Materialien und einen längeren Halt. Insgesamt nutzt Mizuno damit eine sehr effektive Technologie für diesen Laufschuh.

Das Obermaterial Air Mesh sorgt für genügend Belüftung. Dies ermöglicht ein angenehmes Fussklima und reguliert das Feuchtigkeits- und Wärmeverhältnis. Durch die Dynamotion fit wird dem Obermaterial optimal ermöglicht auf die jeweiligen Laufbewegungenen des Fusses einzugehen. Somit wird die Bewegung des Fußes beim Laufen sehr gut unterstützt. Die Außensohle des Mizuno Wave Hitogami 3 Damen ist durch eine Mischung aus Karbon und Gummi abriebfest. Auch die Smooth Ride Technologie sorgt für sehr gutes Abrollverhalten.

Viele Läuferinnen berichten, dass dieser Laufschuh regelrecht zum schnelleren laufen anspornt! Der Schuh bietet genügend Halt durch die eingebaute Fersenkappe. Insgesamt merkt man den Schuh am Fuss kaum spürbar. Durch die Smoothride Technologie von Mizuno besteht genügend Flexibilität. Zusätzlich bietet der Mizuno Wave Hitogami 3 Damen eine gute Bodenhaftung auf Asphalt.

Die Dämpfung ist relativ minimal eingesetzt. Dadurch ist der Schuh auch relativ flach. Denn ss soll für einen Lauf über den Mittelfuß gesorgt werden. Der Mizuno Wave Hitogami hat eine ca 5mm dicke Einlegesohle mit Dämpfung. Diese verbreitet laut der Umfrage im Lauftest ein sehr komfortables Tragegefühl.

Was zeichnet den Mizuno Wave Hitogami 3 Damen aus?

In dem  Mizuno Wave Hitogami 3 Test waren wir insbesonder auf der Straße, auf Split und auf der Tartanbahn unterwegs. Dabei bietet der Schuh einen gut Halt und sitzt angenehm am Fuß. Auf extrem sandigen oder staubigen Wegen entstand teilweise das Gefühl das kleinste Staubpartikel in das Innere des Schuhes gelangten. Die Mimimalistik des Mizuno Wave Hitogami 3 Damen wird bei sehr steinigem Gelände bemerkt. Dort wünschte man sich etwas mehr Dämpfung. Bei Läufen auf der Tartanbahn machten sich die dynamischen Abrollbewegungen besonders gut bemerkbar! Der Laufschuh überzeugte in dem Mizuno Wave Hitogami 3 Test insgesamt durch den guten Halt und der Rutschfestigkeit.

Viele Kunden bezeichnen den Schuh bei der Laufschuhbewertung auf Dauer als zu direkt. Der Mizuno Wave Hitogami liegt als leichter Laufschuh mit einem Gewicht von 220 Gramm – Große 39 und verführt durch seine Minimalistik dazu das Tempo zu erhöhen. Im Preis-Leistungsverhältnis liegt dieser Laufschuh in einem sehr erschwinglichem  Bereich im Vergleich zu anderen Wettkampfschuhen.

Mizuno  Wave Hitogami wird ohne Leder und tierische Klebstoffe hergestellt, was eine gute Kaufempfehlung für Veganer darstellt. Zur Passform: Der Mizuno  Wave Hitogami verfügt über genügend Platz im Vorderfußbereich, die Ferse bekommt genügend Halt.  Die Einlegesohle sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Abschliessend haben wir nachstehend die Vor- und Nachteile auf Basis des Mizuno Wave Hitogami 3 Test nochmal für Euch zusammengefasst:

Vorteile:

  • Schneller und zuverlässiger Rennlaufschuh
  • Künstlerisches Design
  • Ideal für Wettkämpfe
  • Geringes Gewicht
  • Erschwinglicher Preis
  • Sprengung von neun Millimeter
  • Fersenkappe

Nachteile:

  • nicht geeignet für schwergewichtige Läufer
  • Hart, durch die geringe Dämpfung
  • Nicht für Läufer mit Fußfehlstellug

Unser Fazit auf Basis des Mizuno Wave Hitogami 3 Test?

Der Mizuno Wave Hitogami ist ein Minimalschuh. Er bietet allerdings nur eine geringe / mittlere Dämpfung. Der Laufschuh unterstützt quasi das Joggen mit Betonung auf den Mittel- und Vorfuß. Sowohl in Sachen Optik wie auch Wettkampf eine gute Wahl. Eine gute Empfehlung für alle Läufer die es etwas schneller und minimaler wünschen. Alleine das künstlerische Design bringt von der Optik her mehr Kraft. Die Sprengung von 9 mm liegt im mittleren Bereich und sorgt in Kombination mit der Dämpfung für Dynamik und Komfort.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,50 out of 5)

Loading...

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem  Mizuno Wave Hitogami 3 Damen gemacht? Bitte schreibt uns dazu kurz wie zufrieden Ihr mit dem Laufschuh seid. Damit wird der  Mizuno Wave Hitogami 3 Test noch umfangreicher. Denn dadurch können wir mehrere Meinungen berücksichtigen. Natürlich freuen wir uns auch über allgemeines Feedback zu unserer Webseite Laufschuhprofis.de

 


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


124,95 €

Zuletzt aktualisiert am: 19. Mai 2019 10:59