Skip to main content

Brooks Ravenna 8 Damen

(4.5 / 5 bei 6 Stimmen)

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

99,90 € 139,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. September 2019 13:23
Kaufen

119,99 € 139,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. September 2019 13:23
Kaufen

129,95 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. September 2019 13:23
Nicht Verfügbar
Hersteller
Laufschuh-Typ (m/w)
Kategorie
LaufstielNeutral
Läufer-GewichtMittel
Passform1 Nummer grösser bestellen
DämpfungMittlere Dämpfung
FlexibilitätHohe Flexibilität
Gewicht260g

Der Brooks Ravenna 8 ist eine gute Wahl für Läufer die auf der Suche nach einem leichten und stabilen Schuh sind. Er ist ein leichter und schneller Trainingslaufschuh für Sportlerinnen mit leichter Überpronation.


Gesamtbewertung

84%

Passform
85%
Optischer Eindruck
80%
Preis
80%
Dämpfung
85%
Abrollverhalten
90%

Beschreibung

Brooks Ravenna 8 Test & Vergleich

Dieser Laufschuh ist aus der Kategorie Lightweight trainer. Zielgruppe sind Läuferinnen die einen leichten Laufschuh suchen. Dabei bietet der Schuh auch bei längeren Laufstrecken eine stabilisierende Unterstützung. Den Brooks Ravenna 8 Test & Vergleich haben wir im August 2017 auf ca. 10 km Trainingstrecke auf Strasse und Asphalt durchgeführt. Ihr möchtet den Schuh noch mit anderen Laufschuhen vergleichen? Dann findet Ihr hier unseren umfangreichen Laufschuhe Test für 2017. Zusätzlich sind folgende Informationen in diesen Vergleich mit berücksichtigt worden:

  • Berücksichtigte Testergebnisse: 3
  • Berücksichtigte Kundenmeinungen: 4
  • Herstellerinformationen

Der Brooks Ravenna 8 Damen ist ein schneller Laufschuh für Läuferinnen mit Überpronation. Der Schuh ist aus der Frühling / Sommer Kollektion 2017 und das Nachfolgemodell des Brooks Ravenna 7. Dabei wurden weitere Verbesserungen im Bereich des Oberflächenmaterials und des Gewichts erziehlt. Zudem sind auch verstellbare „Sattels“ integriert. Die guten Eigenschaften des Brooks Ravenna bestehen weiterhin.

Für wen ist der Brooks Ravenna 8 Damen geeignet?

Zu Recht bringt Brooks den Ravena jetzt in der 8 Generation als einen gut verkauften stabilen Trainingsschuh auf den Markt. Aufgrund der sehr guten Dämpfung ist dieser Laufschuh hervorragend für anspruchsvolle Läufer und für längere Laufeinheiten geeignet. Aufprälle werden gedämpft und der Fuß federt sehr gut ab. Bei längeren Trainingseinheiten wird für einen effizienten Laufstil  gesorgt. Optisch wie technisch schließt dieser Laufschuh im Brooks Ravenna 8 Test sehr positiv ab. Die vielen positiven Kundenmeinungen machen den Brooks Ravenna 8 zu Recht zu einem Erfolgsmodel. Es gibt viele Fans dieses Laufschuhs. Das Preis-Leistungsverhältnis erhält keinerlei negative Bewertung im Vergleich zu ähnlichen Modellen anderer Hersteller. Die Zielgruppe ambitionierter und professioneller Läufer wird bei Vergleichsmodellen ähnliche Ausgaben haben.

Die aus BioMoGo Material bestehende mittlere Sohle erhöht die Dynamik und eignet sich auch für Schnellläufer. Der Brooks Ravenna 8 Damen hat ein Gewicht von ca. 250 Gramm und hat einen Höhenunterschied – Sprengung – von der Ferse zum Vorfuss von 10 mm. Das crash pad hilft beim schnellen Abrollverhalten. Das Gummi im Bereich des vorderen Fußes wurde extra aufgeschäumt für die Federung. Dank der integrierten Stütze zur Pronation entsteht eine Kombi aus Stütze und Dynamik. Diese Kombination ist einer der Hauptgründe für die große Begeisterung der Kunden für den Brooks Ravenna 8.

Die neue Konstruktion der Oberfläche Mesh Upper ist ohne Nähte im Bereich des vorderen Fusses. Denn es ist aus einem leichtem, dünnen Elastikmaterial das für die Regulation der Feuchtigkeit sorgt. Im Schaftbereich und der Zunge befindet sich ein neues Polster. Der einstellbare Sattel beginnt im Fersenbereich und sorgt für eine sichere und stabile Passform des Mittelfusses.

Kundenmeinungen zufolge ist der Brooks Ravena 8 Damen für mehr Möglichkeiten einsetzbar als das Vorgängermodell. Im Lauftest liegt dieser Laufschuh zwischen dem Asics Gel Nimbus und dem HOKAs. Brooks schlägt quasi eine Brücke zwischen diesen beiden Modellen.

Unser Fazit auf Basis des Brooks Ravenna 8 Test?

Zusammenfassend läßt sich feststellen das der Laufschuh im Brooks Ravenna 8 Test sehr positiv auffiel. Viele Kunden im Lauftest besaßen bereits die Vorgängermodelle und loben die Verbesserungen. Hier haben wir die Vor-und Nachteile auf Basis des Brooks Ravenna 8 Damen Test für Euch nochmal zusammen gefasst:

Vorteile:

  • Leicht
  • Gute Dämpfung
  • Anpassung durch einstellbaren Sattel
  • Leichtes feuchtigkeitsregulierendes Obermaterial
  • Stabilität für überpronierende Läufer

Nachteile:

  • Preis

Insbesondere das angenehm leichte elastische Obermaterial umschließt den Fuss des Läufers wie angegossen. Dabei bietet der Brooks Ravenna 8 Damen aber dennoch genügend Platz für die Füße. Die Mittelsohle erhöht die Dynamik und die Sprengung von 10 mm unterstützt schnellere Läufe. Das Crash Pad sorgt für ein effizienteres Abrollverhalten. Die Kundenbewertungen waren durchweg positiv und zeigen große Begeisterung für diesen Stabilschuh. Die Angaben wurden durch uns ausreichend geprüft und sind für den Gesamteindruck des Brooks Ravenna 8 Test von herausragender Bedeutung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 4,50 out of 5)

Loading...

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem  Brooks Ravenna 8 Damen gemacht? Bitte schreibt uns dazu kurz wie zufrieden Ihr mit dem Laufschuh seid. Damit wird der  Brooks Ravenna 8 Test noch umfangreicher. Denn dadurch können wir mehrere Meinungen berücksichtigen. Natürlich freuen wir uns auch über allgemeines Feedback zu unserer Webseite Laufschuhprofis.de


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


99,90 € 139,90 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. September 2019 13:23